Bildslider-Block

jung&weise on tour — Walgau

jung&weise on tour — Parlament Wien

Posts-Block

Veganismus: Eine kritische Auseinandersetzung 

Die Anzahl der Menschen, die sich in Öster­reich für eine vege­ta­ri­sche bzw. vegane Lebens­weise entschei­det, steigt. Beson­ders die jungen Genera­tio­nen machen sich viele Gedan­ken darüber, was sie gegen den Klima­wan­del beitra­gen können und Ernäh­rung spielt hier­bei eine maßgeb­li­che Rolle. 
Die Anzahl der Menschen, die sich in Öster­reich für eine vege­ta­ri­sche bzw. vegane Lebens­weise entschei­det, steigt.… 

Zu Fuß, per Fahrrad, Auto, Bahn und Flugzeug … wie wollen junge Leute künftig mobil sein? 

Zu Fuß, mit Fahr­rad, Bus, U‑Bahn, Moped oder Auto? Mobi­li­tät kann sehr viel­fäl­tig sein — und ohne sie wäre unser Leben kaum denk­bar: Egal, ob es darum geht, zur Schule zu fahren, einzu­kau­fen, Freund:innen zu besu­chen oder zu Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten zu gelan­gen. Gleich­zei­tig betrifft die Frage, wie wir uns fort­be­we­gen, auch unsere Einstel­lung zu Klima und Umwelt. Fahr­rad oder Moped? 
Zu Fuß, mit Fahr­rad, Bus, U‑Bahn, Moped oder Auto? Mobi­li­tät kann sehr viel­fäl­tig sein — und ohne… 

Wohnen in Zukunft: Wie soll das gehen? 

Wie steht es um das Wohnen in Vorarl­berg? Die Miet­preise stei­gen in vielen Gebie­ten, der verfüg­bare Boden wird immer knap­per und die Bauweise dich­ter. Gleich­zei­tig gibt es aufgrund des Klima­wan­dels immer heißere Tage im Sommer. Es ist klar, wir müssen uns die Frage stel­len: Wie kann Wohnen in Zukunft aussehen? 
Wie steht es um das Wohnen in Vorarl­berg? Die Miet­preise stei­gen in vielen Gebie­ten, der verfügbare… 

Graffiti – Vandalismus oder Kunst? 

Graf­fiti – die rebel­li­sche Kraft. Ist es tatsäch­lich Kunst? Werden da ledig­lich Wände und öffent­li­che Flächen verun­stal­tet? Oder brin­gen die farben­fro­hen Illus­tra­tio­nen mehr Leben in die graue Beton­stadt? Dieses heiß umstrit­tene Thema löst schnell heftige Debat­ten aus. 
Graf­fiti – die rebel­li­sche Kraft. Ist es tatsäch­lich Kunst? Werden da ledig­lich Wände und öffent­li­che Flächen… 

analog oder digital kommunizieren? 

Die digi­ta­li­sierte Welt nimmt seit über 30 Jahren einen immer größer werden­den Einfluss auf unsere Kommu­ni­ka­tion und unsere Lebens­weise. Beson­ders seit der Corona-Pande­mie ist für viele das Wort Digi­ta­li­sie­rung nicht mehr wegzu­den­ken, um ihren Lebens­all­tag meis­tern zu können. Deshalb wollte ich wissen: Inwie­fern hat sich das Kommu­ni­ka­ti­ons­ver­hal­ten (von jungen Leuten), vor allem durch Corona, verändert? 
Die digi­ta­li­sierte Welt nimmt seit über 30 Jahren einen immer größer werden­den Einfluss auf unsere Kommunikation… 

Ist unsere Schule im 21. Jahrhundert angekommen? 

Viele Schüler:innen sind ande­rer Meinung und haben das Gefühl, dass sie nicht zeit­ge­mäß auf ihr Leben nach der Schule vorbe­rei­tet werden. Wie macht man eine Steu­er­erklä­rung? Wie funk­tio­nie­ren Aktien oder wie sieht ein guter Miet­ver­trag aus? Solche Fragen kann wohl kaum ein:e Schüler:in beantworten. 
Viele Schüler:innen sind ande­rer Meinung und haben das Gefühl, dass sie nicht zeit­ge­mäß auf ihr Leben… 

Steht auf gegen Rassismus 

Der 21. März wurde vor über 50 Jahren von der UNO zum Inter­na­tio­na­len Tag gegen Rassis­mus erklärt. Welt­weite Orga­ni­sa­tio­nen, Vereine wie auch bestimmte Grup­pen nehmen diesen Monat als Anlass, um die Bevöl­ke­rung gegen Rassis­mus zu akti­vie­ren. Auch wir jungen Leute wollen darauf aufmerk­sam machen, dass Rassis­mus immer noch im Alltag erlebt wird. Sei es in öffent­li­chen Verkehrs­mit­teln, in der Schule, am Arbeits­platz oder im öffent­li­chen Raum. 
Der 21. März wurde vor über 50 Jahren von der UNO zum Inter­na­tio­na­len Tag gegen Rassismus… 

Kinderarbeit — laut Kinderrechten nicht erlaubt, und jetzt? 

218 Millio­nen Kinder und Jugend­li­che arbei­ten auf der Welt. Unge­fähr 152 Millio­nen darun­ter, arbei­ten unter schlech­ten Arbeits­be­din­gun­gen und/​oder ohne schu­li­sche Bildung. Die meis­ten arbei­ten, um Geld zu verdie­nen. Der Gehalt ist, im Vergleich zu dem was die Menschen dort voll­brin­gen, oft viel zu gering. 
218 Millio­nen Kinder und Jugend­li­che arbei­ten auf der Welt. Unge­fähr 152 Millio­nen darun­ter, arbei­ten unter schlechten… 

Wie kann lernen künftig gehen? 

Nach mehre­ren Wochen Lock­down sind die meis­ten Schüler*innen wieder in ihre Klas­sen zurück­ge­kehrt. Endlich. Klar ist, wer unter­rich­tet, lernt oder zu Hause unter­stützt: Schule online ist ein enor­mer Mehr­auf­wand. Die jungen Leute und die Erwach­se­nen­welt berich­ten, wie sie die Zeit im Home­schoo­ling erlebt haben. 
Nach mehre­ren Wochen Lock­down sind die meis­ten Schüler*innen wieder in ihre Klas­sen zurück­ge­kehrt. Endlich. Klar ist,… 

Wie wirkt sich die Pandemie auf meine Rechte aus? 

Am 20. Novem­ber wurde der UN-Kinder­recht­e­tag gefei­ert. Doch wie steht es mit den Kinder­rech­ten während einer welt­wei­ten Pande­mie? Geschlos­sene Frei­zeit­be­triebe, abge­sagte Veran­stal­tun­gen und Ausgangs­sper­ren wirken sich auf jede Alters­gruppe unter­schied­lich aus. 
Am 20. Novem­ber wurde der UN-Kinder­recht­e­tag gefei­ert. Doch wie steht es mit den Kinder­rech­ten während einer… 

Wie engagieren sich Jugendliche in der Politik? 

Seit den „Fridays for Future“-Demos stehen enga­gierte Jugend­li­che im Fokus der Medi­en­auf­merk­sam­keit. Auch die „Black Lives Matter“-Proteste werden eher von jungen Leuten ange­trie­ben. Sie lenken die Aufmerk­sam­keit auf kontro­verse, seriöse Themen, die aus ihrer Sicht nicht ausrei­chend ernst genom­men werden. 
Seit den „Fridays for Future“-Demos stehen enga­gierte Jugend­li­che im Fokus der Medi­en­auf­merk­sam­keit. Auch die „Black Lives… 

Wie wirkt sich Sport auf das Selbstbewusstsein aus? 

Sport – für den einen heißt das Bank­drü­cken im Fitness­stu­dio, für den ande­ren ist es eine Leiden­schaft oder sogar ein Lebens­stil und so manchem graust es regel­recht davor. 
Sport – für den einen heißt das Bank­drü­cken im Fitness­stu­dio, für den ande­ren ist es eine… 

Die Zeit der Krise ist auch eine Chance! Erfahrungen aus der Zeit von COVID 19. 

Wir werden uns bewußt, wie wir gelebt haben; was blei­ben und was anders werden soll. Wir geben beson­ders acht auf ältere und gesund­heit­lich belas­tete Menschen. Für Viele hat sich das Leben verlang­samt, andere haben in dieser Zeit beson­ders viel zu tun. Es verstär­ken sich die Unter­schiede zwischen den sozia­len Grup­pen. Unser Mitein­an­der ist hohem Stress ausge­setzt. Gleich­zei­tig wächst an vielen Orten die Hilfsbereitschaft. 
Wir werden uns bewußt, wie wir gelebt haben; was blei­ben und was anders werden soll. Wir geben… 

Ein Programm von

unterstützt durch

jung&weise Videos 

Netzwerk Welt der Kinder — Filmkanal 

Instagram